Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Patti66

Profi

Beiträge: 947

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

281

Sonntag, 9. September 2018, 15:57

Ende 4:0 :thumbsup:

282

Sonntag, 9. September 2018, 15:59

Wer hat den das 4:0 gemacht
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 096

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

283

Sonntag, 9. September 2018, 16:50

Nie gefährdeter 4:0-Erfolg der Zweiten über den FC Rastpfuhl II. Vor rund 300 Zuschauern auf dem neuen Kunstrasenplatz im FC-Sportfeld konnte man dabei den fünften Sieg in Folge feiern und den wahrscheinlich stärksten Gegner der Spielklasse klar besiegen. Und diesen Status konnten die Rastpfuhler auch heute bestätigen, haben sie doch eine gute Kreisligamannschaft auf dem Platz und dem FC das Leben schon schwer getan.

Von Beginn an war der FCS (in der Aufstellung: Morgenthaler - Klein, Mozain, Niebuhr, Romano - Carl, Muqaj, Häfner, Klein - Harding, Strässer) die aktivere und bessere Mannschaft. Man tat sich aber schwer zu Chancen zu kommen und wenn dann vergab man diese Chancen relativ leichtfertig. So nach rund zehn Minuten als Harding den Ball eigentlich nur noch einschieben musste und am Torwart-Abwehrverbund scheiterte. Die anschließende Ecke köpfte Häfner über die Latte. Nachdem man auch weitere Chancen nicht verwerten konnte wurde man Mitte der ersten Hälfte fast bestraft. Ein Ballverlust im Aufbauspiel nutzen die Rastpfuhler für einen schnellen Konter, freistehend vor Keeper Morgenthaler setzte der Angreifer den Ball aber neben das Tor. Kurz vor der Pause dann die verdiente Führung. Spielertrainer Mozain hämmerte einen Freistoß aus gut und gerne 40 Metern einfach auf das Tor und überwand damit den sichtlich überraschten Keeper. So ging es dann auch in die Pause. Im zweiten Abschnitt eigentlich das gleiche Bild. Der FCS dominierte klar, verpasste es jedoch erst mal den zweiten Treffer nachzulegen. Nichts desto trotz hatte man stets das Gefühl das die Mannschaft problemlos noch den ein oder anderen Gang nachlegen könnte wenn es erforderlich wäre. Die Entscheidung dann nach rund einer Stunde. Nach einem langen Ball setzte der FCS nach, provozierte einen erneuten Torwart-Fehler und schon stand es 2:0. Harding war Gedankenschnell und drückte den Ball über die Linie. Damit waren die Verhältnisse zementiert und das Spiel hätte man nun locker nach Hause spielen können. In typischer Kreisligamanier war es nicht der Fall weil die Gäste sich nun als schlechte Verlierer präsentierte und dadurch wieder Emotionen in das Spiel brachten. Eine klare Tätlichkeit an Strässer ahndete der Schiedsrichter mit Gelb für Strässer. Leider ließ sich der bereits Verwarnte Harding provozieren, setzte unnötig den Fuß aus und flog folgerichtig mit Gelb-Rot vom Platz. Danach zeigte der FCS das man längst nicht am Limit spielte und gab erst mal richtig Gas. Nico Klein setzte sich nach einem langen Ball nur drei Minuten später gegen gleich mehrere Gegner durch und erzielte ohne große Mühe den dritten Treffer. Hitzig blieb das Spiel dank der Gäste in der Folge zwar weiterhin, der FCS besorgte in Form des eingewechselten Filippo Paxia noch den vierten Treffer und damit den Endstand. Zuvor gab es auf der Ersatzbank der Gäste noch einen Platzverweis nachdem sich ein Auswechselspieler partout nicht beruhigen wollte. So als hätte der Schiedsrichter sie in irgendeiner Weise in diesem Spiel benachteiligt. Aber so ist das in der Kreisliga halt auch mal.

In der Tabelle wird man damit wohl weiter auf Platz 3 bleiben (Gersweiler spielt gerade noch, sollte gegen Kleinblittersdorf II aber wohl gewinnen. Angesichts von dann einem Spiel weniger wie Altenwald und Gersweiler ist aber alles in Ordnung. Nächste Woche ist die Zweite wieder spielfrei, in zwei Wochen geht es dann mit einem Heimspiel gegen den FC Kandil II weiter. Angesetzt ist das Spiel bisher für den Sonntag, 23.September um 15:30 Uhr. Das nächste Spitzenspiel steht dann eine Woche später in Altenwald auf dem Programm.

Patti66

Profi

Beiträge: 947

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

284

Sonntag, 9. September 2018, 17:11










Patti66

Profi

Beiträge: 947

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

285

Sonntag, 9. September 2018, 17:12








Patti66

Profi

Beiträge: 947

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

286

Sonntag, 9. September 2018, 21:51

Hat mich interessiert wie das mit der gelb/roten in der Kreisliga gehandhabt wird und diesen Paragraphen beim SVF gefunden :

2. Sperren nach Gelb/Roten Karten (automatische Sperre 1 Spiel) - Vgl. § 58 Nr. (1) b) der SFV- Spielordnung > Meisterschaftsspiele Erhält ein Spieler/-in eine gelb/rote Karte in einem Meisterschaftsspiel, so ist er für den Rest dieses Spieles sowie des gesamten aktuellen Spieltages (Freitag bis Sonntag und Anschlussfeiertage) für alle Mannschaften des Vereins gesperrt; ferner folgt eine automatische Sperre für das nächstfolgende Meisterschafts-Spiel der Mannschaft, in der er die gelb/rote Karte erhalten hat, also wettbewerbsbezogen. Zusätzlich ist der Spieler bis zum Ablauf dieser automatischen Sperre (also bis zu deren Verbüßung) auch für das jeweils nächstfolgende Meisterschaftsspiel jeder anderen Mannschaft des Vereins gesperrt, dies aber längstens bis zum Ablauf von 10 Tagen.


Also darf Harding beim nächsten Spiel nicht in der zweiten Mannschaft spielen. Dann ist mir aufgefallen das der Torschütze vom Dienst bei Rastpfuhl II - Christoph Müller (17 Tore in 5 Spielen ) beim letzten Spiel gegen die Ritterstraße mit gelb/rot vom Platz geflogen ist und heute trotzdem auf dem Platz stand.

Wäre also ein Grund gewesen bei einer Niederlage Einspruch einzulegen oder ?

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 096

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

287

Sonntag, 9. September 2018, 21:53

Gelb-Rote Karten führen in der Kreisliga (eigentlich sogar allgemein im Amateurfußball) zu keiner Sperre. Selbst wenn du in der Saarlandliga mit Gelb-Rot vom Platz fliegst darfst du im nächsten Spiel wieder ran. Irgendwo im Regelwerk wird da sicher auch die Ausnahme drin stehen. Sperren gibt es nur bei glatt roten Karten. Daher gibt es in den Kreisligen auch Spezialisten die durchaus mehrmals in einer Saison Gelb-Rot sehen. Ich kann die auf Wunsch gerne mal ein oder zwei Spieler per PN schicken.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (9. September 2018, 22:05)


Patti66

Profi

Beiträge: 947

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

288

Sonntag, 9. September 2018, 22:11

Danke goalie für die Antwort :thumbup: hätte auch mit meiner Frage bis morgen warten können - hab ja mehrere Arbeitskollegen die in diesen Klassen spielen.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 096

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

289

Montag, 10. September 2018, 09:24

Tabelle der Kreisliga A Südsaar nach dem 6.Spieltag
01. SGV Altenwald II 6 42:8 16
02. SV Gersweiler II 6 29:9 16
03. 1.FC Saarbrücken II 5 42:0 15
04. FC Rastpfuhl II 5 38:6 12
05. SC Bliesransbach II 6 18:14 11
06. FC Kandil SB II 5 10:11 10
07. SF Saarbrücken II 6 8:12 10
08. FC Kleinblittersdorf II 5 7:16 4
09. SV Herm.R.Höhe II 5 10:23 4
10. SV Ritterstraße II 4 12:12 3
11. SV Geislautern II 5 10:17 3
12. SV Karlsbrunn II. 6 12:23 3
13. SV Rockershausen II 5 1:30 0
14. FV Püttlingen II 5 1:59 0

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 096

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

290

Montag, 10. September 2018, 09:35

FCS-Torjägerliste nach dem 6.Spieltag
Connor Harding - 11 Tore
Carsten Strässer - 8 Tore
Philipp Häfner - 7 Tore
Sammer Mozain - 5 Tore
Nico Klein - 4 Tore
Filippo Paxia - 4 Tore
Enis Muqaj - 2 Tore

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 096

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

291

Montag, 10. September 2018, 09:36

Zuschauertabelle der Kreisliga A Südsaar nach dem 6.Spieltag
01. 1.FC Saarbrücken II - 425 Zuschauer
02. SV Ritterstraße II - 150 Zuschauer
03. FC Kleinblittsdorf II - 145 Zuschauer
04. SV Rockershausen II - 125 Zuschauer
05. SC Bliesransbach II - 110 Zuschauer
06. SV Karlsbrunn II - 86 Zuschauer
07. SV Gersweiler II - 76 Zuschauer
08. FC Geislautern II - 53 Zuschauer
09. FC Rastpfuhl II - 50 Zuschauer
10. SGV Altenwald II - 46 Zuschauer
11. FC Kandil II - 46 Zuschauer
12. FV Püttlingen II - 46 Zuschauer
13. SV Hermann-R.-Höhe II - 45 Zuschauer
14. SF Saarbrücken II - 43 Zuschauer

Logischerweise erreicht Saarlandweit kein weiterer Kreisligist den Zuspruch des FCS, obwohl dort viele Zahlen einfach nur geschätzt werden. In der Saarlandliga würde man aktuell auf Platz 2 liegen, in der Oberliga immerhin auf Platz 7.

Patti66

Profi

Beiträge: 947

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

292

Montag, 10. September 2018, 21:56

Zitat

Die Zweite des 1. FC Saarbrücken hat ihre Serie mit 4:0-Siegen fortgesetzt. Nach den Siegen in Rittertraße und Kleinblittersdorf sowie dem bei diesem Spielstand abgebrochenen Spiel in Rockershausen wurde nun auch der FC Rastpfuhl II mit dem vermeintlichen Standardergebnis geschlagen. Die FCS-Zweite bleibt somit in der Kreisliga A Südsaar ungeschlagen.

Wieder ein 4:0-Erfolg für den FCS. Zählt man das bei diesem Spielstand abgebrochene Spiel beim SV Rockershausen mit, war es der vierte 4:0-Sieg in Folge. Erstmal spielten die FCS-Reservisten auf dem im Sommer neu verlegten Kunstrasenplatz. Der Gast vom Rastpfuhl erwies sich wie von Trainer Sammer Mozain erwartet als schwer zu knackende Nuss. „Wir haben uns echt wehren müssen, aber wir hatten auch Glück, dass sie einen Torwart hatten, der uns bei zwei Treffern begünstigte. Mein erster Treffer war aus gut 40 Metern“, sagte Spielertrainer Sammer Mozain. Auch beim 2:0 sah der Gäste-Keeper nicht gut aus. „Wir haben in Unterzahl sehr gut gespielt und da die weiteren Tore gemacht“, war Mozain mit der zweiten Hälfte zufrieden.


https://www.fc-saarbruecken.de/2-mannsch…9491444cdd43685

Patti66

Profi

Beiträge: 947

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

293

Montag, 10. September 2018, 21:57

Spiel in Kleinblittersdorf wurde aber mit 8:0 gewonnen :whistling:

294

Montag, 10. September 2018, 22:22

Spiel in Kleinblittersdorf wurde aber mit 8:0 gewonnen :whistling:
Also zweimal 4:0 :D 8o

Patti66

Profi

Beiträge: 947

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

295

Dienstag, 11. September 2018, 19:17

Das komplette Spiel gegen Rastpfuhl könnt ihr euch hier ansehen.

https://bit.tube/play?hash=QmZ43e6h3qyNf…e&channel=41526

296

Mittwoch, 12. September 2018, 13:59

Alle Tore unseres FCS gegen den FC Rastpfuhl 2


https://www.facebook.com/FCSdieLoewenvon…68682403510575/
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



297

Mittwoch, 12. September 2018, 19:18

1 FC Saarbrücken gegen FC Rastpfuhl 2 - Highlights
https://www.youtube.com/watch?v=DZHGq4qhlKw
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 096

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

298

Montag, 17. September 2018, 10:17

Die Ergebnisse gestern:
FC Kleinblittersdorf II - FC Rastpfuhl II 0:8
SV Gersweiler II - SV Geislautern II 9:0
SVG Altenwald spielfrei

Der FCS bleibt damit Dritter mit nun vier Punkten hinter Spitzenreiter Gersweiler. Gersweiler hat aber auch schon zwei Spiele mehr bestritten. Und auch die Rastpfuhler bleiben erwartungsmäß auf Tuchfühlung.

Patti66

Profi

Beiträge: 947

Wohnort: Bexbach

Beruf: ONE MAN ARMY

  • Nachricht senden

299

Montag, 17. September 2018, 14:37

Wird Zeit das wir gegen Gersweiler und Altenwald spielen und denen zeigen wer der Herr im Hause ist :)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 096

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

300

Mittwoch, 19. September 2018, 08:27

8.Spieltag

Sonntag, 23.September 2018 um 15:30 Uhr
1.FC Saarbrücken U23 - FC Kandil II

45 Minuten nachdem die U19 ihr Heimspiel gegen Saar 05 beendet hat ist auch die zweite Mannschaft im Sportfeld gefordert. Ab 15:30 Uhr empfängt man dann den FC Kandil II. Die U23 war am vergangenen Wochenende spielfrei, zuvor gab es im Spitzenspiel gegen den Rastpfuhl einen 4:0-Sieg. Ohne Punktverlust, bisher ohne Gegentor und mit weniger Spielen als die Konkurrenz liegt man weiter auf Platz 3. Kandil kommt als Sechster ins Sportfeld, holte bis dato elf Punkte aus sechs Spielen. Gegen den aktuellen Spitzenreiter aus Gersweiler gab es zum Auftakt eine 1:7-Pleite, gepunktet hat man bisher nur gegen Teams aus den letzten Sechs der Tabelle. So gab es zuletzt ein 2:2-Unentschieden gegen die Ritterstraße. Für die Zweite kann es nur darum gehen den Gegner ernst zu nehmen und den nächsten klaren Sieg einzutüten.

Ähnliche Themen