Sie sind nicht angemeldet.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 804

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 09:55

8.Spieltag

Sonntag, 7.Oktober 2018 um 13:00 Uhr
1.FC Saarbrücken U19 - FK Pirmasens

Im vorgezogenen Spiel des 12.Spieltages hat es auch die U19 des FCS erwischt. Trotz zwischenzeitlicher 2:0-Führung musste man sich am Ende in Worms mit 2:3 geschlagen geben. Durch die erste Saisonniederlage könnte man in einer bereinigten Tabelle auf den zweiten Platz zurückfallen, in diesen achten Spieltag geht man aber weiter als Spitzenreiter. Nun heißt es aufstehen und weitermachen. Dafür sind drei Punkte das einzig mögliche Ziel am Sonntag im Heimspiel gegen die FK Pirmasens. Die Pirmasenser kommen als Vorletzter ins Sportfeld und haben bisher vier Punkte auf dem Konto. Zuletzt gab es zwei Niederlagen in Folge.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 804

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

82

Freitag, 5. Oktober 2018, 11:18

Gegen Pirmasens einiges besser machen

Zitat

Nach dem missglückten Feiertagsausflug an den Rhein zu Wormatia Worms, der mit einer 2:3-Niederlage endete, kann die U19 des 1. FC Saarbrücken ihren Vorsprung in der A-Junioren-Regionalliga Südwest am Sonntag (13 Uhr, Kunstrasenplatz am FC-Sportfeld, Camphauser Str.) mit einem Erfolg über den FK Pirmasens verteidigen. „Spiele gegen Elversberg, Homburg und auch gegen Pirmasens haben einen ähnlichen Charakter. Die gönnen uns keinen Sieg und werden alles dran setzen, zumindest einen Punkt mitzuholen. Wir weerden wieder die Balance finden müssen und vor allem versuchen, Gegentore zu vermeiden. Wir können auch mal mit 1:0 gewinnen, aber wir müssen kompakter und sicherer stehen als in Worms, um Gegentore zu vermeiden“, sagte FCS-U19-Trainer Oliver Schäfer m Freitag. In der Tabelle gibt es weiterhijn einen Zwei-Punkte-Vorsprung auf die SV Elversberg, die an diesem Wochenende kein Spiel hat. Der Vorsprung könnte sich also wieder auf fünf Pukte erhöhen. Weiter fehlen die Langzeitverletzten MaximilianKohler und Maximilian Anders.

83

Sonntag, 7. Oktober 2018, 15:12

1.FC Saarbrücken - FK Pirmasens 2:2,FCS gibt noch eine 2:0 Führung aus der Hand.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 804

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 08:18

9.Spieltag

Sonntag, 21.Oktober 2018 um 13:00 Uhr
SV Gonsenheim - 1.FC Saarbrücken U19

Ähnlich wie die U17 hat auch die U19 eine gute Ausgangslage in den letzten beiden Ligaspielen verspielt. Trotz zweimaliger 2:0-Führung holte man in Worms (2:3) und gegen Pirmasens (2:2) nur einen Punkt. Deutlich zu wenig für die U19 die am letzten Wochenende spielfrei hatte. Einige Akteure des FCS nahmen für das Saarland an einem Ländercup teil. Am Sonntag führt der Weg nun zum SV Gonsenheim. Der aktuelle Tabellenfünfte (12 Punkte) ist sicher keine leichte Aufgabe, die U19 ist aber Favorit und muss zurück in die Erfolgsspur finden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 804

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

85

Gestern, 14:18

Die Konkurrenz lauert

Zitat

Für die A-Junioren des 1. FC Saarbrücken steht am Sonntag die Fahrt zum SV Gonsenheim (13 Uhr, Kunstrasenplatz Kapellenstr., Mainz) auf dem Programm. Für das Team von Trainer Oliver Schäfer bietet sich nach der kurzen Spielpause damit die Gelegenheit, das jüngste 2:2 gegen den FK Pirmasens aufzuarbeiten. Die Tabellenführung hängt am seidenen Faden, denn die beiden hinter dem FCS platzierten Teams des FC Speyer und der SV Elversberg haben weniger Spiele ausgetragen.

„Im Moment sind wir vorne, das wollen wir auch bleiben. Wir haben das Pirmasens-Spiel aufgearbeitet, allerdings war an ein reguläres Training wegen der zahlreichen Abstellungen an die Verbandsauswahl nicht zu denken. Erst zum Wochenende hin werden die Spieler alle wieder zurückerwartet. Wir haben keine Rückmeldung, dass sich jemand verletzt hat, es könnten also alle abgestellten Kräfte eingesetzt werden“, sagte FCS-U19-Trainer Oliver Schäfer.

Fehlen werden weiterhin Maximilian Anders nach einer Zerrung, der langzeitverletzte Maximilian Kohler und Simon Meyer, den eine Grippe plagt. Der FC Speyer 09 (ein Spiel weniger, zwei Punkte Rückstand, spielt beim FK Pirmasens) und die SV Elversberg (drei Zähler weniger, zwei Spiele im Rückstand, spielt beim Ludwigshafener SC) lauern auf einen Ausrutscher des FCS und könnten mit Siegen vorbeiziehen.